Puppenbande Claus und ClaraBannerbild

Guten Appetit!

Perlis erster Ausflug in die verschneite Winterlandschaft war einfach wunderbar. So viel Spaß hatte er schon lange nicht. Aber er ist auch schon wieder besorgt, denn er hat gesehen, dass die Vögel nun draußen kein Futter mehr finden. Das gefällt ihm gar nicht. Er denkt nach und da kommt ihm eine Idee. Im Haus hatte ich doch einige leere Plastikflaschen entdeckt und Wolle hat gestern eine Tüte Vogelfutter mit nach Hause gebracht. Daraus lässt sich doch bestimmt was machen. Jetzt kann Perli wieder lächeln, denn bald ist auch der Tisch für die Vögel reichlich gedeckt.

Für die Vogelfutter-Flasche braucht ihr: eine Plastikflasche, Vogelfutter, ein Blatt Papier als Trichter, Kieselsteine, ein Holzlöffel, Bindfaden, eine spitze Schere